Sommerstart und Bloggeburtstag

Ja, ich hatte es ja angekündigt, dass gute Wetter würde bald kommen. Schneller als man denkt. Und nun ist es soweit. Wir haben wonnig warme Temperaturen und verbringen unsere Nachmittage in schöner Regelmäßgkeit am See. Das Wasser ist zwar noch ganz schön frisch, aber die Kids stört das nicht. Sie könnten Stunden in dem Eiswasser verbringen. Wenn die Lippen allzu blau werden, gehts zum Aufwärmen in die Sonne. Gut dass hier bald schon die Ferien beginnen. Wer mag schon bei diesem schönen Wetter in der Schule sein. Und da wir dann mal alle gemeinsam so richtig lange Urlaub haben, freuen wir uns umso mehr und fiebern den Ferien entgegen.

Als ich Pfingsten Urlaub hatte, habe ich einige neue Hosen für Little Jo genäht. Nun kommt auch die neue kurze Hose mal zum Einsatz. Es ist wieder ein Upcycling-Projekt aus einer alten Hose vom Papa. Diesmal sind nur kurze Bündchen dran als Abschluss. Der Schnitt ist wieder die Einfältig von Pigelli. Das gestreifte Kurzarmshirt ist ein echter Oldie und stammt noch von der großen Schwester. Der Schnitt ist ein Triangle Top. Das sitzt sehr lässig und ist superleicht zu nähen, da es eigentlich nur aus 2 Schnittteilen besteht. Dank der Streifen ist das Shirt universell und damit wieder ein Beispiel für Unisex-Mode für Kinder.

Tja. Und dann ist heute auch noch ein besonderer Tag. Bloggeburtstag. Ein Jahr schreibe ich hier nun inzwischen schon. Ne ganze Menge habe ich in der Zeit gelernt. Das hatte ich mir auch so vorgenommen. Und ich bin zufrieden mit meiner Lernkurve. Und der Blog selbst ist mir sehr ans Herz gewachsen. Er ist wie ein kleines Tagebuch, in dem man zurückblättern kann und nochmal zurückgeworfen wird in die Stimmung, die Situation, in der man den ein oder anderen Blogbeitrag geschrieben hat. Eigentlich wollte ich bis heute eine neue Handtasche für mich fertig haben. Das hätte gut zum Einjährigen gepasst. Hat leider nicht geklappt, wird aber nachgereicht. Ich habe ja bald frei und kann mein Projekt dann fertigstellen. Nun ist das Wetter viel zu schön, um die Zeit drinnen an der Nähmaschine zu hocken. Ich hoffe ihr genießt auch alle die schönen Temperaturen und entspannt, wo auch immer ihr gerade seid.

Liebe Grüße

Anne

Schnitt Hose: Einfältig, Pigelli
Stoffe: alte Jeanshose, Bündchen aus dem eigenen Fundus, alte Knöpfe
Schnitt Shirt: Triangle Top von Climping the Willow
Stoff: gestreifter Jersey
Verlinkt bei: Upcycling-Love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.