Sommershirts

Passend zum Schulanfang der Großen wird das Wetter sommerlicher. Nachdem wir nun einige Monate eher tristes, trübes und verhältnismäßig kühles Wetter hatten, folgt nun der richtige Sommer. Endlich kann es wieder runter zum See gehen.

Da habe ich nun die Gelegenheit ergriffen und mal ein Stoffgeschenk von der Oma angeschnitten.

Ich hatte ja erzählt dass ich mit dem Shirt-Schnitt von Fabrik der Träume nicht so zufrieden war. Nun habe ich einfach mal den Bodyschnitt von Schnabelinas Regenbogenbody genommen und daraus ein Shirt gemacht. Ich bin sehr gespannt, ob die Shirts am kleinen Mann gut sitzen werden. Ich hab gleich zwei zugeschnitten. Ich gehe mal davon aus, dass wir in den kommenden Wochen noch einige brauchen werden.

Liebe Grüße

Anne

Schnitt T-Shirt: Regenbogenbody von Schnabelina
Stoffe und Bündchen: eigener Fundus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.